Candal

An diesem Ort bekommen Sie einen ersten Überblick über die bedeutenden Naturschätze, die es in der Serra da Lousã, im Parque Biológico, in Trevim oder im Santuário de Nossa Senhora da Piedade zu erkunden gibt.

Candal ist eine der zugänglichsten Aldeias do Xisto. In dem direkt neben der Nationalstraße, welche von Lousã nach Castanheira de Pêra führt, gelegenen Dorf bekommen die Besucher unter anderem die Schieferhäuser, die Tenne, die Kapelle, den Brunnen und das öffentliche Bad zu sehen: all diese Sehenswürdigkeiten zeugen nämlich von der langjährigen und fortwährenden Erhaltung der Ländlichkeit. Hinzu kommt natürlich auch die reine Luft sowie der Kontakt und das Beisammensein mit den Dorfbewohnern. Ein Besuch ist es jedenfalls wert: Auch wenn Sie hierfür einen steilen Hang bis zum Aussichtspunkt  hinaufgehen müssen, das herrliche Panorama und die beeindruckende Aussicht auf das Tal Ribeira de Candal werden Sie für Ihre Mühe belohnen.

An diesem Ort bekommen Sie einen ersten Überblick über die bedeutenden Naturschätze, die es in der Serra da Lousã, im Parque Biológico, in Trevim oder im Santuário de Nossa Senhora da Piedade zu erkunden gibt.

Return to the top