Casal de São Simão

All dies finden Sie an einem Ort, an dem einem sowieso nie langweilig werden kann: Höhlenkundler können die Grotten erforschen, Sportbegeisterte können die Gebirgskette mit Geländerädern erkunden, auf den Spazierwegen wandern, in den Stauseen baden oder in den verschiedenen Wasserkanälen Kanu fahren.

Durch Stadtmenschen, die in den Aldeias do Xisto ein Wochenendrückzugsort erkannt haben, ist im Casal de São Simão ein neues Bewusstsein und Lebensgefühl entstanden. Dieses Dorf besteht aus gerade mal einer Straße, die mittlerweise saniert und nach und nach mit den neu erscheinenden und auf traditionelle Art und Weise gebauten Häusern erweitert wird. Hinzu kommen ein Brunnen, eine Kapelle und ein Pfad, der zum Flussstrand führt, sowie ein Aldeias do Xisto Geschäft, ein Restaurant und eine Vereinigung.Diese neu entstandene Form des gemeinschaftlichen Miteinanders entspricht einem neuen Lebensstil, der sich gleichermaßen nach den städtischen wie ländlichen Einflüssen Portugals richtet.

All dies finden Sie an einem Ort, an dem einem sowieso nie langweilig werden kann: Höhlenkundler können die Grotten erforschen, Sportbegeisterte können die Gebirgskette mit Geländerädern erkunden, auf den Spazierwegen wandern, in den Stauseen baden oder in den verschiedenen Wasserkanälen Kanu fahren.

Return to the top