Das Fest der "Tabuleiros" | Tomar

29.06.2019 08.07.2019

Casa Vieira Guimarães
2300- 592 Tomar

Das Fest der “Tabuleiros” findet nächstes Jahr vom 28. Juni bis zum 8. Juli in Tomar statt.

Zu der Zeit, als König Dinis mit der Einwilligung von Papst Johannes XXII. den Christusritterorden gründete, der Portugal unschätzbare Dienst erwies, rief seine Gattin, die später heiliggesprochene Königin Isabel, die Bruderschaften des Heiligen Geistes ins Leben.

Mit der Gründung dieser Bruderschaften, die das Pfingstfest feierten, legte sie den Grundstein für eine starke christliche Solidaritätsbewegung. Mit Pfingsten wird an die Ausgießung des Heiligen Geistes über die Apostel erinnert; einige der Riten sind heidnischen Ursprungs und haben sich teilweise beim Fest der „Tabuleiros“ erhalten.
Das Fest wird in Tomar bereits seit dem 17. Jahrhundert in fast unveränderter Form gefeiert.

Zwar ist der Brauch der „Impérios“ mit der Krönung der Festpräsidenten und Zeremonienmeister verloren gegangen, aber die charakteristischsten Merkmale des Festes in seiner ursprünglichen Form wurden bewahrt.

Dazu zählen der Festzug, die Segnung des Brotes, die Heilig-Geist-Kronen und die Fahnen, die Form der Tableaus, die die jungen Mädchen tragen und das leuchtende Weiß ihrer Kleider, das die Jungfräulichkeit symbolisieren soll, sowie die sogenannte „Pêza“, die Verteilung von gesegnetem Brot, Fleisch und Wein unter den Bedürftigen als Zeichen der Nächstenliebe.

Die Spitze des Aufbaus, den die Mädchen auf ihrem Kopf balancieren, bildet eine Krone, die wiederum in einem Kreuz oder der Taube des Heiligen Geistes endet. Bei der Prozession bilden die farbenprächtigen „Tabuleiros“ einen hübschen Kontrast zu den schichten weißen Mädchentrachten, die auch für die Bescheidenheit der Menschen aus Tomar stehen.

Die Mädchen sind ganz in Weiß gekleidet; aufgelockert wird die Tracht durch bunte Schärpen um Taille und Schulter. Die jungen Männer tragen weiße Hemden, schwarze Hosen mit schwarzer Schärpe und eine Kravatte in der Farbe der Schärpen der Mädchen.

Dieses Fest geschieht alle 4 Jahre am Anfang Juli in Tomar.

Lage

Return to the top