Europäischen Radtourismuswoche

29.06.2019 06.07.2019

Ende Juni, vom 29. Juni bis zum 6. Juli wird Portugal der Gastgeber der Europäischen Radtourismuswoche sein, einer Großveranstaltung der European Cycling Federation, die in Portugal von der Portuguese Cycling Federation repräsentiert wird.

Belmonte wird der Austragungsort für diese Veranstaltung sein, deren Ziel es ist, den Freizeitradsport gemütlich und ohne Wettrennen zu fördern. Absicht dieser Veranstaltung ist es, die ausgedehnte Region der Historischen Dörfer zu erkunden, durch die sich Portugal als wichtiges Reiseziel für alle zeigen will, die gerne Rad fahren, ganz gleich ob professionell oder nicht.

Es wird drei Tagesfahrten geben – eine kurze, eine mittlere und eine lange- die in Belmonte starten und enden; 10 einfache Routen zu den Historischen Dörfern, die am weitesten entfernt sind; 2 schwerere Routen, die Bergstrecken und lange Distanzen beinhalten und eine lange Radwanderroute zu den Historischen Dörfern, die ungefähr 600 Kilometer lang ist.

Lage

Return to the top