Harry Potter für Anfänger in Coimbra !

Wir haben nie richtig verstanden, warum der berühmte Fado von Coimbra sagt, das die Stadt schöner beim Abschied ist. Es ist genau das Gegenteil. Sobald wir von dieser charmanten Stadt am Mondego-Fluss näher kommen, fühlen wir die Geschichte in ihrem atemberaubenden Glanz.

Und auch viele auf schwarz gekleidete Studenten, wie in einem Harry Potter Film. Wir fühlen das auch. Besonders nachts, wenn sie ein bisschen lauter sprechen. Aber das ist ein Teil des Zaubers von Coimbra, eine der ältesten Universitätsstädte in dem Alten Kontinent.

Wenn Sie ein bisschen Geduld haben könnten, verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die prächtige aus Gold verkleidete Bibliothek Joanina aus dem 18. Jahrhundert, die als eine der schönsten Bibliotheken der Welt vielmals betrachtet worden ist. Und natürlich die ganze Universität von Coimbra mit der Begleitung einzigartiger Guides, die ihre Arbeit mit Leidenschaft führen, und den Privileg haben, in solcher renommierten Institution, die weltweit anerkannt ist, arbeiten zu können.

Ein Besuch zu Coimbra heißt, die portugiesisch-sprechende Welt zu evozieren. Und auch Harry Potter. Aber der Zauber von Coimbra ist ewig.

Besichtigungen
Nebensaison:1. November bis 27. März
Von Montags bis Freitas: 09:30-17:30
Am Wochenende: 10:30-16:30

Hochsaison: 28. März bis 31. Oktober
Täglich: 09:30-19:30

Geschlossen 
am 1. Januar
am 24. und 25. Dezember
am 31. Dezember schließt um 14 Uhr

Return to the top