Mata dos Sete Montes

Gelegen im Zentrum von Tomar in der Nähe der Hauptstraßen ist Mata Nacional dos Sete Montes der wichtigste Park der Stadt. Es sind 7 Hügeln mit üppiger Vegetation, wo man auch aromatische und Heilpflanzen finden kann.

Diese Gelände gehörten zu den Tempelrittern und der Ward, umgeben von Mauern, wurde von dem Christusorden gegründet.

Es war ein Ort des Nachdenkens und der Landwirtschaft. Es ist heutzutage die Lunge der Stadt von Tomar, der ideale Ort um einen Spaziergang durch bukolische Landschaften zu machen, wie z.B. den “Charolinha”, ein wunderschöner Tempel.

Dieser Wald ist ein ziemlich romantischer Ort der Stadt Tomar, in den man sich sofort verliebt!

Praça do Infante D. Henrique2300-551 Tomar

Return to the top