Alle Artikel über Surf

"Die" Welle von McNamara

Am 1. November 2011 wurde der 44 Jahre alte hawaiianische Surfer Garrett McNamara das Undenkbare erreicht hat : Er surfte eine 23,77 Meter-hoch Welle während der ZON Nord Canyon Show in Praia do Norte entfernt , in Nazaré ! An jenem Jahr stellte er einen Weltrekord von Guinness und das ikonische Foto vom Fotografen Manuel

Berlengas

Berlenga, Estelas und die umliegenden Inseln wurden Berlenga Naturschutzgebiet am 3. September 1981 klassifiziert. Die Inselgruppe Berlengas liegt 5,7 Meilen entfernt von Kap Carvoeiro und besteht aus dir folgenden Inseln: Berlenga Grande, und umgebene Riffe, Estelas und Farilhões-Forcadas, alle sehr unterschiedlich auf der geologischer Hinsicht. Berlenga Grande, die Hauptinsel, ist 1.500 Meter lang, 800 Meter groß und

Der Strand Praia da Claridade

Dieser für seine einmalige Helligkeit bekannte Strand Praia da Claridade wurde im 19. Jhd, als Figueira da Foz eine ungewöhnliche Entwicklung verzeichnete und die Natur der umgebenden Landschaft landesweit Badeurlauber anlockte, berühmt.

Der Strand Praia da Costa Nova

Im Zuge der Entwicklung, als sich die alten Strohscheunen der Costa Nova in bequeme Unterkünfte für Sommerurlauber verwandelten, war eine wachsende Nachfrage nach dem Strand Costa Nova und nach dem Baden in Meereswasser zu verzeichnen. Grund hierfür war angeblich die hohe Iodkonzentration, welche wohl für die Gesundheit sehr förderlich sein sollte.

Life+Berlenga

New Life+Berlenga project helps restoring the natural assets of the archipelago The Life+Berlenga project was presented on February 7th 2015 at 4 o’clock p.m. during an informal event opened to the public at the Cultural Building in Peniche. The goal of this event was to show local inhabitants and other interested parties the actions taken

Naturexperience

NATUREXPERIENCE ist ein Unternehmen, spezialisiert in Surfing und Kayaksurf, welches als solches in Portugal im Jahr 2013 gegründet wurde. Es kümmert sich um den detaillierten Service und bietet mehr Erfahrungen für Gruppen, Einzelpersonen und Familien an. Tag für Tag erreichen wir durch die Erschaffung von einmaligen Erlebnissen, ein hohes Maß an professioneller Zufriedenheit, um den

Nazaré Surfer Wall

Surfer der Riesenwellen sind daran gewohnt, Wellen die über 20 Meter hoch sind zu reiten. Solche riesige Wellen suchen sie in Nazaré in Gewittertagen.

In der Festung von S. Miguel Arcanjo in Nazaré sind die Surfbretter ausgesetzt sind, die von diesen Surfern angeboten werden, die die Wellen des Strandes Praia do Norte surfen.

Peniche

Die Festung von Peniche, die König João IV. im 17. Jahrhundert erbauen ließ, bildete zusammen mit dem Fort am Strand von Consolação und der Festung São João Baptista auf der Berlenga-Insel eine wichtige Befestigungsanlage zum Schutz gegen Angriffe vom Meer.

Peniche Surf Camp

In dem Peniche Surf Camp kannst Du diesen Sport lernen, sowie das Gefühl des Surfs in einer amüsierenden und energischen Weise! Weil Dein Lächeln unser Ziel ist! Surf-Schulen Wir haben Surf-Unterrichte für alle Altersgruppen, Niveaus und Nationalitäten. Von Leuten die noch nie ein Surfboard oder das Meer gesehen haben über solche, die schon ein bisschen

Peniche, das geologische Paradies Portugals !

Die Halbinsel Peniche verfügt über eine geologische Abfolge von sedimentären Karbonat-steinen, die eine einzigartige systematische Register von 20 Millionen Jahren portugiesischer geologische Geschichte darstellen. Außergewöhnliche Landschaften, wie Sie noch nie gesehen haben. Peniche gilt als ein der besten Orte in Europa, um Zugvögel zu beobachten. Die Studien von Peniche zeigen, dass die Iberische Halbinsel im frühen Jura eine

Peniche: eine Destination für Birdwatchers

Peniche ist ohne Zweifel ein der besten Surf-Destinationen der Welt mit unglaublichen perfekten Wellen! Und die Vogelbeobachtung? Peniche ist ein der besten Orte der Welt, um Seevögeln zu beobachten. 2014 wurde Peniche von 29.000 Basstölpeln überquert und die Vogelbeobachtung gilt als ein spektakuläre naturelle Schau, die man sehen kann! Peniche Seabird Count – das Projekt  

Peniche: ein Paradies für Surfer!

Seit uralten Zeiten ist Peniche eng mit dem Meer verbunden. Zunächst war es eine Insel, aber dann mit dem Wind und Gezeitenstrom eine Halbinsel geworden. Seine strategische Lage, den Reichtum ihres Landes und ihrer Küste wurde von mehreren Zivilisationen seit prähistorischen Zeiten besetzt, genauer gesagt auf der Mittel-Paläolithik. Mit der römischen Besetzung von Peniche, basiert sich

Return to the top