Heutzutage eine Bücherei zu eröffnen, kann riskant sein. Doch stellen Sie sich einmal vor, in einer winzigen Kleinstadt mit nicht mehr als 3000 Einwohnern und 45 Autominuten von Lissabon entfernt gleich viele Büchereien zu gründen…
Das Projekt „Óbidos – Literarische Stadt“ ist eine Initiative des Rathauses von Óbidos und der Buchhandlung Ler Devagar. Sie eröffnet einen ganz eigenen, unvergleichlichen Blick auf die Stadt Óbidos. Ein magischer Ort , wo das Buch die Hauptfigur ist!

Im Zentrum dieses Projekts stehen die Förderung der Kultur des Schreibens und Lesens durch die Organisation von Festivals, Präsentationen, Tagungen, Konzerten und Lesungen.

Hier findet der Besucher einen lebendigen Katalog der lieferbaren Bücher in portugiesischer Sprache mit allgemeinen wie speziellen Themen, etwa Gedichte, Fotografie , Kinderliteratur, Design und Kreativität, Reise, Abenteuer und Natur, Gastronomie, Weine und Genuss, Kulturerbe und Religion und viele andere.

 

Orte
1 . Buchhandlung Santiago 
Die Kirche von Santiago, ein Tempel, der aus dem 13. Jahrhundert stammt und eines der bedeutendsten Gebäude der Stadt, beherbergt heute die Buchhandlung Livraria Grande de Santiago.

In Cerca Velha, neben dem Schlosseingang und innerhalb der Stadtmauer gelegen, bietet diese Buchhandlung eine große Auswahl an Büchern, organisiert Filmvorführungen , Buchvorstellungen und Ausstellungen. Sie können hier auch gemütlich einen Tee oder einen Kaffee trinken.

Öffnungszeiten: Freitag und Samstag von 10 bis 21 Uhr, Sonntag bis Donnerstag von 10 bis 19.00 Uhr
Telefon: +351 262 103 180
E-Mail: geral@vilaliteraria.com

2 . Biologischer Markt
Der Biologische Markt von Óbidos befindet sich im ehemaligen Refektorium des Rathauses von Óbidos. Hier werden auch biologische Produkte aus der Region verkauft.
Hier findet man alte und seltene Bücher sowie Werke über Reisen, Gastronomie und Weine.

Öffnungszeiten: Freitag und Samstag von 10 bis 21 Uhr, Sonntag bis Donnerstag von 10 bis 19 Uhr
Telefon: +351 262 103 180
E-Mail: geral@vilaliteraria.com

3 . Stadtmuseum
Das Museum wurde am 15. Juni 1970 eröffnet. Hier findet man Bücher über die Geschichte.

Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr (montags geschlossen )
Telefon: +351 262 103 180
E-Mail: geral@vilaliteraria.com

4 . Abílio Museum
Die Casa Museu de Mattos Abílio e Silva ist eine Spende von Maria José Salavisa an die Stadt Óbidos. Das ehemalige Gefängnis wurde 1965 von Abílio de Mattos e Silva gekauft. Maria José Salavisa verliebte sich in die Ruine des halb verfallenen Hauses und ließ es im mittelalterlichen Stil renovieren.
Hier gibt es Bildbände, Bücher über das Kulturerbe und alte Bücher.

Öffnungszeiten: 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet ( montags geschlossen )
Telefon: +351 262 103 180
E-Mail: geral@vilaliteraria.com

5. Galerie Nova Ogiva
Die Galeria Ogiva wurde im Jahre 1970 eingerichtet. Die Galerie spielt eine wichtige Rolle in der Geschichte von Óbidos und seinen Museen. Sie ist der Veranstaltungsort für Ausstellungen und andere kulturelle Ausdrucksformen.
In der Buchhandlung finden auch sowie Ausstellungen, Filmvorführungen und Performances statt.

Öffnungszeiten: 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet ( dienstags geschlossen )
Telefon: +351 262 103 180
E-Mail: geral@vilaliteraria.com

6. Interior Design Centre
Das Hauptziel des neben der Turm Torre do Facho liegende Interior Design Centre besteht darin, durch Ausstellungen , Seminare , Konferenzen und themenbezogene Treffen modernes Design zu präsentieren und zu födern. Es verfügt über einen Theatersaal, eine Bar und ein Design -Archiv mit Werken von Maria José Salavisa, dem Pionier der Innenarchitektur in Portugal.
Im Angebot sind vor allem Bücher über Architektur und Interior Design.

Telefon: +351 262 103 180
E-Mail: geral@vilaliteraria.com

7. Histórias com bicho
„O Bichinho do Conto“ ist ein literarisches Projekt für Leseratten jeden Alters. Das Gebäude beherbergte einst eine Grundschule. Hier findet man eine große Auswahl an Kinderbüchern.

Öffnungszeiten: von Donnerstag bis Sonntag von 10:00 bis 13:00 Uhr geöffnet und von 15.00 bis 19.00 Uhr
Telefon: +351 262 103 180
E-Mail: geral@vilaliteraria.com

8. Livraria da Adega
Diese in einem Weinkeller gelegene Buchhandlung ist der perfekte Ort, um einen Kaffee, einen Glas Wein oder einen Tee inmitten alter und neuer Bücher zu trinken.

 

Online-Buchladen