Die 13. Edition des Boom Festivals geschiet vom 22. bis zum 29. Juli 2021 im See von Idanha-a-Nova und feiert das Schamanismus!
„Es gibt keinen Plan B, oder besser gesagt keinen Planeten B. Wir müssen auf diesem Planeten leben und ihn schützen.“ (Martin Rees, Kosmologe und Astrophysiker)
Die Erde existiert seit 45 Millionen Jahrhunderten, aber dies ist das erste Jahrhundert, in dem der Homo sapiens dank seiner Technologie und seines Wissen die Macht hat, den Planeten zu verändern. Die Wissenschaft hat diese neue Geschichtsepoche das Anthropozän getauft.
Das Motto der Boom 2020 appelliert an den Aktivisten in dir. Nur dein eigenes positives Handeln kann einen Beitrag zu einem zukunftsfähigen Anthropozän leisten.