Die Fabrik Bordallo Pinheiro wurde 1884 in Caldas da Rainha unter dem Namen „Fábrica de Faianças das Caldas da Rainha“ gegründet. Diese Marke ist seit mehr als einem Jahrhundert für die Konzeption einer Kollektion von Gebrauchs- und Dekorationsstücken aus Keramik verantwortlich, die weltweit zur künstlerischen Referenz wurden.

Die Fábrica de Faianças Artísticas Bordallo Pinheiro wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, die traditionelle Keramikkunst wiederzubeleben und sie mit der Modernität mehrerer zukunftsweisender Stile zu verbinden, vor allem aber mit der Originalität ihres Schöpfers Rafael Bordallo Pinheiro. So entstand die künstlerische Produktion von Stücken, die bis heute unserer Vorstellung moderne Keramik gerecht werden

Durch die Verwendung meist jahrhundertealter Techniken bei der Reproduktion von Modellen bewahrt die Fabrik Bordallo Pinheiro das einzigartige künstlerische Erbe ihres Gründers. Zugleich ist es ein innovatives Unternehmen, das zeitgenössischer Produkte herstellt und auf den verschiedenen Märkten, auf denen es tätig ist, großes Ansehen erworben hat.

Bordallo Pinheiro produziert in einem Industriegebiet in Caldas da Rainha, wo sich auch der Hauptsitz des Unternehmens befindet, und hat ein Büro in Lissabon.