Dank seiner strategischen Lage eignet sich der Ort Comareira perfekt, um die Serra da Lousã zu erkunden. Gönnen Sie sich an den Flussstränden von Peneda, von Pé Escuro und Canaveias ein erfrischendes Bad, klettern Sie auf die Felsen von Góis, entdecken Sie den Parque da Oitava oder nehmen Sie an einem von der Associação da Lousã veranstalteten Wanderungen teil, um eigenhändig eine der vor dem Aussterben bedrohten Baumarten zu pflanzen. Schon im Dorf selbst bekommen Sie vieles zu sehen: die dicht aneinander gereihten Häuser und ihre üppigen Gemüsegärten, den Aussichtspunkt, von wo aus Sie ein atemberaubendes Panorama bestaunen können und nicht zuletzt die vorüberziehenden Schafherden. All dies macht den Ort unvergesslich. Lernen Sie Comareira kennen und entspannen Sie sich am Ende des Tages in dem komfortabel eingerichteten Gasthaus Casa Abrigo.