Skip to content

Essen & Trinken in Viseu

Wenn es darum geht, gut zu essen, ist Viseu das ideale Ziel für die anspruchsvollsten Geschmäcker. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten für Feinschmecker: Michelin-Sterne, Feinschmeckerrestaurants, regionale und traditionelle Küche an wunderschönen Orten im Herzen des Weinanbaugebiets von Dão. Guten Appetit!

Weiterlesen

Wenn es darum geht, gut zu essen, ist Viseu das ideale Ziel für die anspruchsvollsten Geschmäcker. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten für Feinschmecker: Michelin-Sterne, Feinschmeckerrestaurants, regionale und traditionelle Küche an wunderschönen Orten im Herzen des Weinanbaugebiets von Dão. Guten Appetit!

Mesa de Lemos

Das mit einem Michelin-Stern dekorierte Restaurant Mesa de Lemos befindet sich in der Quinta de Lemos. Es liegt fünf Minuten von dem malerischen Weindorf Santar und 20 Minuten von der Stadt Viseu entfernt.

Der renommierte Chefkoch Diogo Rocha, der für das Mesa de Lemos verantwortlich ist, präsentiert mit jedem Gericht eine herausragende, auf ausgewählten Aromen beruhende Küche und ist immer auf der Suche nach fast verschollenen lokalen Spezialitäten wie Haselnüssen aus Viseu, die er gekonnt in seine Menüs integriert. Um seine Kreativität in vollem Umfang kennenzulernen, empfehlen wir das siebengängige Menü nach Wahl des Küchenchefs. Empfehlenswert ist ebenfalls das Lemos-Menü mit fünf Gängen – alle mit einem Gruß aus der Küche und einzigartiger lokaler Note und Eleganz.

Diogo Rochas Menüs bringen auch die in der Quinta de Lemos produzierten Weine zum Funkeln. Seine Küche basiert auf der Authentizität regionaler Produkte und dem Bestreben, sie möglichst natürlich und unverfälscht zu erhalten. Auch der Respekt vor der Natur und dem jährlichen Zyklus der Jahreszeiten spielen eine große Rolle. Dieser Anspruch wird perfekt mit modernen Kochtechniken umgesetzt und macht die Mesa de Lemos und zu einer anspruchsvollen, modernen und einladenden Adresse der Spitzenklasse.

Lage
Google Maps


Social media

Facebook

Instagram

Maria Xica

Hier zeigt sich die kreative Seele des historischen Zentrums von Viseu. Das gleich bei dem 4-Sterne-Hotel Palacio dos Melos gelegene Maria Xica ist ein elegantes Restaurant mit Bar, in dem Sie köstliche Spezialitäten, kleine Snacks oder kunstvolle Menüs sowie eine ausgezeichnete Auswahl an Weinen probieren können. Die Atmosphäre ist sehr gemütlich, und wir sind sicher, dass Maria Xica – auch bekannt als Maria Francisca do Vale – Sie mit einem offenen Lächeln empfangen wird!


Lage
Google Maps

Social media
Facebook
Instagram

Muralha da Sé

Das Restaurant Muralha da Sé liegt in einem wunderschönen Granitgebäude inmitten des historischen Zentrums von Viseu direkt bei der imposanten Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert. Hier werden Sie mit sorgfältig zubereiteten Spezialitäten der Region verwöhnt. Hinzu kommt eine hervorragende, vielseitige Weinauswahl.

Lage
Google Maps

Social media
Facebook
Instagram

Viriato | Pousada de Viseu

Das Restaurant der Pousada de Viseu zeichnet sich durch seine hervorragende traditionelle Gastronomie sowie durch eine elegante Einrichtung aus. Es ist über einen eigenen Eingang direkt von der Strasse zugänglich.

Lage
Google Maps

Social media
Facebook

Taberna da Milinha

Die Taberna da Milinha ist ein Muss, wenn Sie ein Fan der absolut unwiderstehlichen portugiesischen "Petiscos" sind. Der hervorragende Chefkoch Diogo Pereira ist für die kreativsten Spezialitäten verantwortlich, wie zum Beispiel: mit dem allmächtigen Käse Queijo da Serra gefüllte Pilze, gebratener Stockfisch-"Pataniscas", Mini-Burger, Bohnenreis, typischer "Alheira"-Wurstblätterteig, Oktopus-Salat sowie herrliche Desserts. Tradition und Modernität Hand in Hand!

Lage
Google Maps

Social media
Facebook
Instagram

Aromático 54

Das im Stadtzentrum von Viseu gelegene Restaurant Aromático 54 verführt seine Besucher schon am Eingang! Es empfängt seine Gäste auf zwei zauberhaften Terrassen voller Blumen und Obstbäume. Im eigenen, biologisch bewirtschafteten Garten wachsen aromatische Kräuter, die bei der Namensgebung für das Restaurant Pate standen.

Die Küche unter der Leitung des jungen Küchenchefs Paulo Gonçalves schafft es immer wieder, Aromen auf unerwartete Weise neu zu kombinieren. Die Qualität der verwendeten Produkte und die Präzision bei der Zubereitung stehen dabei stets im Mittelpunkt. Ein Erlebnis auch für den verwöhnten Gaumen! Hier entsteht aus der Tradition eine echte Revolution!

Samstags, sonntags und an Feiertagen serviert das Aromático 54 einen köstlichen Brunch mit Eierspeisen, Pfannkuchen oder leckeren French Toasts.

Lage

Google Maps


Social media

Facebook

Instagram

Pensão Rossio Parque

Das Restaurant in der Pensão Rossio Parque ist ein toller Geheimtipp für preisbewusste Reisende. Es liegt in einem hundert Jahre alten Haus mit schönem Blick auf den Rossio-Platz und einen üppigen Garten. Das Restaurant ist weithin für seine ausgezeichnete Küche bekannt und empfängt seine Gäste in familiärer Atmosphäre und mit einem unwiderstehlichen Hauch von Nostalgie.

Lage
Google Maps

100 Papas na língua

Das Restaurant 100 Papas, das im Herzen von Viseu in der Nähe des bezaubernden Gartens der Mütter und des Almeida-Moreira-Museums liegt, ist "der" Ort, an dem man das köstlichste Dry-Aged-Fleisch der Stadt genießen kann. Der innovative Küchenchef Hugo Marques ist verantwortlich für erstaunliche gastronomische Kreationen, herrliche Desserts und anspruchsvolle Gerichte. Auf jeden Fall ein Ort für Fleisch-Liebhaber!

Lage
Google Maps

Social media
Facebook
Instagram

Casa Arouquesa

Die Spezialität dieses Restaurants in Viseu ist Fleisch aus Arouca mit geschützter Ursprungsbezeichnung. Das moderne, gemütliche Restaurant bietet seinen Gästen eine hervorragende Küche sowie eine ausgezeichnete Weinauswahl.

Die Weinkarte wurde von der portugiesischen Weinzeitschrift Revista de Vinhos als drittbeste des Landes prämiert.

Auf der Karte dieses außergewöhnlichen, modern eingerichteten Restaurants stehen nur zwei (!) Hauptgerichte: Im Ofen gebratenes Arouquesa-Kalbfleisch und gegrilltes Arouquesa-Steak. Die Qualität des Fleisches, das in der Casa Arouquesa serviert wird, ist absolut exquisit!

Natürlich gibt es hier auch andere Spezialitäten wie Käse und Schinken, die typische Wurst "Alheira", Kabeljau, Pasta sowie unglaublich leckere Desserts. Der Käsekuchen mit roten Früchten ist wirklich ein Muss! Oder der unwiderstehliche Schokoladen-Petit Gâteau mit Vanilleeis.

Lage
Google Maps


Social media

Facebook

Instagram

DeRaiz

Nach Ansicht des ehemaligen portugiesischen Botschafters Francisco Seixas da Costa, der vor Kurzem im DeRaiz nahe Viseu ein geradezu göttliches Essen genossen hat, sollte die Welt wissen, dass man in diesem Restaurant zu günstigen Preisen himmlisch essen kann. Tatsächlich ist dieses Restaurant für unvergessliche Gaumenfreuden gut. Ein im besten Sinne „unmögliches“ Restaurant, zu schön, um wahr zu sein!

Die beiden jungen Köche Inês Beja und Nuno Fonte beschlossen, in einem kleinen Dorf unweit von Viseu ihr gemütliches Restaurant DeRaiz zu eröffnen. Ein unverwechselbares, familiäres Lokal, das die traditionellen Rezepte der Großmütter ehrt, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden.

Der Name des Restaurants verrät bereits seinen Charakter. „Raiz“ bedeutet „Ursprünge“, und es geht hier um die Wiederbelebung alter Rezepte, denen die beiden Küchenchefs ihren ganz eigenen Touch verleihen. Hier treffen traditionelle Aromen auf hochwertige regionale Produkte, und die Köche werden jeden Tag von dem Traum angetrieben, der Vergangenheit mit ihren kulinarischen Kreationen neues Leben zu verleihen.

Wer das Restaurant DeRaiz betritt, sieht zuerst ein altes Rezeptbuch, das einst einer weisen Großmutter gehörte. Eine Reise durch kulinarische Erinnerungen und unvergessliche Spezialitäten – so definiert sich die Seele des DeRaiz. Eine Hommage an die Vergangenheit mit Blick in die Zukunft.

Lage
Google Maps

Social Media
Facebook

Instagram

Paço dos Cunhas

Das in einem wunderschönen Gebäude aus dem 17. Jahrhundert untergebrachte Paço dos Cunhas im Weindorf Santar - 16 km von Viseu entfernt - wurde von Global Wines restauriert und zu einem der renommiertesten Orte für Weintourismus in Portugal. Das Renovierungsprojekt wurde von dem bekannten portugiesischen Architekten Pedro Mateus konzipiert.

Das Restaurant Paço dos Cunhas steht unter der Leitung des talentierten Küchenchefs Henrique Sampaio Ferreira, dessen Küche eine glückliche Verbindung zwischen traditioneller portugiesischer Gastronomie und Autorenküche darstellt. Traditionelle Geschmacksrichtungen werden auf überraschende Weise neu erfunden. Ein feines Restaurant, in dem die Gäste die innovativsten Gerichte mit den besten regionalen Produkten der Saison probieren können.

Paço dos Cunhas de Santar organisiert regelmäßig Wein-Workshops, Show-Cooking-Aktivitäten und Besuche in den Weinkellern von Casa de Santar. Hier finden Sie das perfekte Gleichgewicht zwischen Tradition und Moderne in einer Umgebung voller Komfort.

Lage
Google Maps

Social media
Facebook
Instagram

Teile diese Seite