Fußwege von Fragas de São Simão

Die Fußwege von Fragas de São Simão verbinden das Schieferdorf Casal de São Simão mit dem Flussstrand und dem Aussichtspunkt von São Simão. Diese Holzstege überqueren die Schlucht des Flusses Ribeira de Alge. Eine Reise, die Sie durch eine faszinierende Landschaft voller Kontraste führt. Länge des Weges: 1730 MeterReisezeit: das ganze Jahr überUngefähre Gehdauer: 45 MinutenHauptattraktionen: Fragas de São Simão [...]

Mehr erfahren

Gebirgsdörfer

Gastfreundliche Menschen, traditionsreiche Dörfer und eine unvergleichliche Landschaft: In der Serra da Estrela wird das Wandern zum unvergesslichen Erlebnis!

Mehr erfahren

Schieferdörfer

27 einzigartige Dörfer, die versteckt vor der täglichen Routine in den Bergen verstreut liegen. Hier ticken die Uhren langsamer, und Zeit hat eine andere Bedeutung. Entspannen Sie sich, gehen Sie auf Entdeckungsreise und genießen Sie ein echtes Naturerlebnis.

Mehr erfahren

Die Historischen Dörfer Portugals

Machen Sie eine Tour durch diese Dörfer – zu Fuß, mit dem Rad oder dem Auto. Lassen Sie sich von der atemberaubenden Landschaft inspirieren und nutzen Sie die Gelegenheit, einige der regionalen Köstlichkeiten zu probieren.

Mehr erfahren

Der portugiesische Binnen-Jakobsweg

Der Binnen-Jakobsweg verläuft über 205 Kilometer auf portugiesischem Gebiet und durchquert die Gemeinden Viseu, Castro Daire, Lamego, Peso da Régua, Santa Marta de Penaguião, Vila Real, Vila Pouca de Aguiar und Chaves. Der Abschnitt in der Gemeinde Castro Daire ist 40 Kilometer lang und beginnt am Fluss Cabrum. Die Route führt durch atemberaubende Landschaften mit Wäldern, landwirtschaftliche und naturbelassene Gebiete [...]

Mehr erfahren

Wandern im <br>Centro de Portugal

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Um die Wege des Centro de Portugal zu durchstreifen, braucht man viele Schritte. Dabei wandern unsere Füße durch viele unterschiedliche Landschaften. Von Serra da Estrela mit ihren atemberaubenden Landschaften und herrlichen, jahrtausendealten Gletschertälern über die Wanderwege durch die Schieferdörfer und die Historischen Dörfer bis hin zur faszinierenden Vielfalt der Steinmauern in Serra de [...]

Mehr erfahren

Mit dem Zug durchs Tejo-Tal

Eine Reise mit der Bahn ist eine der faszinierendsten Arten, die endlose Schönheit der Region Centro de Portugal zu entdecken. Diese Zugreise führt Sie von Entroncamento nach Vila Velha de Ródão, wobei der Fluss Tejo als Leitmotiv dient. Die Zugfahrt von Entroncamento nach Vila Velha de Ródão dauert zwei Stunden und führt durch atemberaubende Naturlandschaften.Entroncamento ist ein klassisches Ziel für Eisenbahnliebhaber. In dieser reizvollen Stadt, [...]

Mehr erfahren

Die Route der Gärten

Entdecken Sie die prächtigsten Gärten des Centro de Portugal und lassen Sie sich von der einzigartigen Schönheit dieser Orte der Ruhe und ihrem Zauber verführen!

Mehr erfahren

Die „Wollroute“ – Translana

Entdecken Sie die Geschichte der Beira – die „Rota da Lã“ wartet bereits auf Sie!

Mehr erfahren

Von Covilhã nach Guarda mit dem Zug

Die Städte Covilhã und Guarda sind nun endlich wieder durch eine Bahnlinie verbunden. Die Eisenbahnlinie von Beira Baixa ist eine der ältesten – und auch beeindruckendsten – Zugstrecken in Portugal.

Mehr erfahren