Skip to content

Cine-Teatro Avenida

Weiterlesen

Das von den Architekten César Raúl Caldeira und Albertino Crujeiro Galvão Roxo entworfene Cine-Teatro Avenida ist ein typisches Beispiel für die Entwicklung der Architektur, wie sie sich im zwanzigsten Jahrhundert mit der Verwendung neuer Baumaterialien vollzog. Es wurde zwischen April 1950 und September 1954 errichtet. Die offizielle Einweihung des Cine-Teatro Avenida fand am 2. Oktober 1954 um 22 Uhr mit der Aufführung von zwei Stücken statt, die vom Ensemble des Nationaltheaters D. Maria II. gekonnt in Szene gesetzt wurden. Renommierte Schauspieler wie Amélia Rey Colaço, Robles Monteiro und Raúl de Carvalho waren Mitglieder dieses Ensembles. Nach der Vorstellung wurde zur Musik des Orchesters Copacabana getanzt. 46 Jahre später, nach einem verheerenden Brand am 22. August 1986 und einer umfassenden Sanierung wurde das Cine-Teatro Avenida wiedereröffnet. Anders und modern, aber unter Beibehaltung einiger Elemente des alten Cine-Teatro Avenida. Heute präsentiert Theater das ganze Jahr über ein abwechslungsreiches Kulturprogramm und organisiert interessante Musikfestivals, Konzerte, Theaterstücke und Kunstfilme. Es ist das kulturelle Herz der Stadt!

Cine-Teatro Avenida

Cultura Vibra
Cine-Teatro Avenida
Avenida General Humberto Delgado
6 000 - 081 Castelo Branco
+351 272 349 560
culturavibra@gmail.com
www.culturavibra.com
Teile diese Seite