Untergebracht im angesehenen Herrenhaus Solar do Vinho do Dão, einem Gebäude aus dem 12. Jahrhundert, gilt das Welcome Center der Dão-Weinroute als Treffpunkt für die Weinkenner, um ein komplettes weinbezogenes Erlebnis anzubieten mit der Möglivhkeit, Wein zu kaufen, Werbevideos oder Kunstausstellungen zu sehen.

Das Welcome Center verfügt über einen Weinladen, einen Ausstellungsraum und einen Verkostungsplatz mit Weinzapfanlage, denn jede Woche bietet das Welcome Center 8 verschiedene Dão-Weine zur Verkostung an. Es organisiert auch Weinverkostungen für Gruppen bis zu 30 Personen.

Die Dão-Weinroute verfolgt das Ziel, den Weintourismus in der abgegrenzten Weinregion Dão zu fördern. Sie umfasst 47 Weinproduzenten in einem Gebiet von 16 Gemeinden.

Die Route ist in 5 verschiedenen organisierten und zertifizierten Routen unterteilt, die eine Vielfalt an besonderen Landschaften, Herrenhäusern, alten und modernen Weinkellern, geschichtlichen Dörfern und Flüssen aus kristallklaren Wassern bieten. Die Weinberge sind hinter Pinien, Büschen und Steinmauern versteckt.

Winter-Uhrzeit (Oktober bis März):
Montag: 14h00 – 18h00
Dienstag bis Freitag: 10h00 – 12h30 | 14h00 – 18h00
Samstag: 10h00 – 13h30
Geschlossen: am Montagmorgen, am Samstagnachmittag, am Sonntag und an Feiertagen

Sommer-Uhrzeit (April bis September):
Dienstag bis Freitag :10h00 – 12h30 | 14h00 – 18h00
Samstag: 10h00 – 12h30 | 14h00 – 19h00
Geschlossen: Am Montag, Sonntag und an Feiertagen